Gizeh | Pyramiden, Sphinx & Co.

Gizeh die ägyptische Stadt am Westufer des Nils ist bekannt für die ägyptischen Wahrzeichen. Die 3 Großen Pyramiden, die um das 26. Jahrhundert v. Chr.  als königliche Grabmale errichtet wurden. Das Grabmal des Pharaos Cheop ist die größte dieser Pyramiden. Dazu kommt die Große Sphinx, die Skulptur eines Löwenkörpers mit Menschenkopf, welche majestätisch vor den drei Wahrzeichen „wache“ hält.